Vollzeitausbildung zur Erzieherin/zum Erzieher (m/w/d)

Kinder auf ihrem Weg in die Zukunft begleiten

Kinder zu begleiten, zu fördern und zu unterstützen, ist eine verantwortungsvolle Aufgabe. Deshalb bereitet die Erzieherinnen- und Erzieher-Ausbildung an der Fachschule für Sozialpädagogik an den Silberburg Schulen auf die Arbeit in sozialpädagogischen Berufsfeldern fundiert und gründlich vor.

Die Ausbildung erfolgt in Vollzeit und schließt mit der Berufsbezeichnung: Staatlich anerkannte/r Erzieherin/Erzieher ab.

  • Erfolgreicher Abschluss des einjährigen Berufskollegs für Sozialpädagogik oder
  • Berufsabschluss als staatlich anerkannte/r Kinderpfleger/in oder
  • abgeschlossene (mindestens zweijährige) Berufsausbildung oder
  • abgeschlossene (mindestens einjährige) Berufsausbildung im sozialpädagogischen oder im pflegerischen Bereich
  • 2 Jahre Unterricht, ergänzt durch einen wöchentlichen Praxistag oder Praxisblöcke
  • Anschließend: 1 Jahr Berufsanerkennungspraktikum (vergütet)

Handlungsfelder

  • Berufliches Handeln fundieren
  • Erziehung und Betreuung gestalten
  • Bildung und Entwicklung fördern I
  • Bildung und Entwicklung fördern II
  • Unterschiedlichkeit und Vielfalt leben
  • Zusammenarbeit gestalten und Qualität entwickeln

Fächer

  • Religionspädagogik
  • Deutsch
  • Englisch

Wahlpflichtbereiche

  • Musik/Rhythmik
  • ästhetische Forschung
  • Theatepädagogik
  • Sport und Bewegungslehre (Motorik)

In unserem Motorikzentrum besteht die Möglichkeit die Zusatzqualifikation Übungsleiter zu erwerben. Der zusätzliche Erwerb der allgemeinen Fachhochschulreife ist möglich.

Die Ausbildung ist Schulgeld frei.

Einschreibegebühr 90,00 Euro

Unterrichtsmaterial: 60,00 Euro
Kolloquium 75,00 Euro
Gebühr: Anerkennungsjahr: 325,00 Euro

Wichtig: Die Teilnahme an der Vollzeit-Ausbildung zur Erzieherin/zum Erzieher berechtigt dazu, das elternunabhängige Meister- bzw. Aufstiegs-BaföG zu beziehen. Erkundigen Sie sich über diese attraktive Möglichkeit. Weitere Infos hier.

Bewerbungen Silberburg Schulen

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per Online-Formular

oder schriftlich per E-Mail oder Post an das Schulzentrum Silberburg, Silberburgstr. 23, 70176 Stuttgart, sekretariat@schulzentrum-silberburg.de

  • Persönliches Motivationsschreiben
  • Lebenslauf
  • Aktuelles Zeugnis (amtlich beglaubigte Kopie)
  • Lichtbild

Bitte senden Sie uns keine Bewerbungsmappen, da wir eingegangene Bewerbungen nicht zurück schicken. 

Weitere Informationen erhalten Sie von:

Frau Starrost, Frau Thellmann
Telefon 0711- 22755- 0

E-Mail: sekretariat(at)silberburg-online.de